Wie alles begann ...

Im Jahr 1991 gründete Evelyn Meißner das kleine Kosmetikstudio "Schönheitspflege EVELYN" als Einzelunternehmen. In den darauffolgenden Jahren durchlebte sie die meisten der in dieser Branche bekannten Höhen und Tiefen. Nur Ihrem Engagement und Durchhaltevermögen war es damals geschuldet, dass sich das kleine Studio dennoch immer mehr entwickelte.

Im Jahr 2000 übernahm sie das Konzept des Derma Ruga Jettings (erste rein biologische Faltenhebung) und begann so ihre Behandlungen in den Bereich Medical Beauty zu erweitern. Sie erwarb von den Entwicklern dieser kosmetischen Faltenhebungsmethode die einzige Lizenz zur Ausbildung weiterer Fachkollegen. Rückblickend stellte das den Grundstein für die heutige Fachpraxis für Hautverjüngung dar.

Bereits zu dieser Zeit stand Evelyn Meißner häufig Fachkollegen und -kolleginnen mit Rat, Tipps und Tricks zur Seite, wenn es um die Führung des Unternehmens, Personalmanagement oder den Verkauf hochpreisiger Premium-Produkte ging. Eine Art Fachkollegen-Service, der verständlicherweise nur zu gern angenommen wurde.

Die Geschwister

Aufgrund eigener nervenaufreibender Schwierigkeiten mit verschiedenen Werbeagenturen, bat Evelyn Meißner erstmalig im Jahr 2005 ihren Bruder um Unterstützung. Ihr Bruder, Thomas Pretschner, arbeitet bereits seit 1998 in den Bereichen Marketing, Werbung und Produktmanagement speziell für Dienstleistungsunternehmen unterschiedlicher Branchen. Aus dieser ursprünglichen Hilfestellung für die Konzeption und Gestaltung von Werbemitteln entstand nach und nach eine regelrechte Zusammenarbeit, die in der Umgestaltung des Unternehmens zum heutigen "Dermato-kosmetischen Zentrum" im Jahr 2007-2008 gipfelte. 

Während dieser Zeit eignete sich Thomas Pretschner immer mehr Hintergrundwissen über kosmetische Behandlungen, deren Inhalte, Fachbegriffe und Kundennutzen an. Über einen langen Zeitraum hinweg analysierte er die Wünsche und Bedürfnisse sowie die typischen Kaufsignale von Kosmetik-Kunden, um noch effektivere Kommunikationsstrategien daraus ableiten zu können. Das Ergebnis waren schon bald Werbemaßnahmen, die einen permanent steigenden wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens nach sich zogen. Nicht zuletzt dadurch gehört das Dermato-kosmetische Zentrum heute zu den erfolgreichsten Kosmetikstudios in Deutschland.

Das Resultat: praxiserprobte Strategien für Kosmetikstudios

Es dauerte nicht lange bis andere Fachkollegen und -kolleginnen der Kosmetikbranche auf diese Besonderheiten aufmerksam wurden. Immer mehr Ratschläge, Tipps und Ideen wurden eingefordert, deren Inhalt sich oftmals immer weiter weg von der Kosmetik - hin zu Themen rund um Marketing, Werbung und Betriebswirtschaft verschoben. Themen, die Evelyn Meißner ohne ihren Bruder oftmals gar nicht mehr so einfach beantworten konnte.

Aus dieser Entwicklung heraus gründeten die beiden Geschwister im Jahr 2009 die DKZ marketing + schulung. Ein Unternehmen, das sich hauptsächlich mit Beratung und Coaching rund um Marketing, Werbung, Unternehmensführung und Existenzfestigung speziell für Unternehmen der Kosmetik-Branche beschäftigt. Dabei spielen Seminare und Schulungen eine ebenso große Rolle, wie Einzel- und Existenzgründungs-Coachings kleiner und mittlerer Unternehmen der Kosmetik-Branche. 

Um den selbständigen Unternehmer/innen den Zugang zu den Beratungsleistungen der DKZ marketing + schulung zu erleichtern, ist Thomas Pretschner seit 2012 gelisteter Unternehmensberater in der KfW-Beraterbörse sowie Mitglied bei den Qualitätssicherern Ellipsis GmbH und RKW Sachsen GmbH, was eine Grundvoraussetzung für die Beantragung von Förderungen und Zuschüssen im Rahmen von Beratungsprojekten ist. 

Jetzt sind Sie dran! - Wie können wir Ihnen helfen?

 

Thomas Pretschner

 

 

  • Betriebswirt, Unternehmensberater und Marketing-Fachkaufmann 
  • seit 1998 im Bereich Marketing und Werbung tätig
  • Spezialisierung: KMU Kosmetik- und Dienstleistungsunternehmen

 

Evelyn Meißner

 

 

  • seit 1991 selbständige Kosmetikerin
  • Inhaberin des Dermato-kosmetischen Zentrums
  • Seminarleiterin Derma Ruga Jetting

 

Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Programme. Wenn Sie nicht die Einstellungen Ihres Browsers anpassen, stimmen Sie der Verwendung zu. mehr Informationen

Ich stimme zu

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.